Mittwoch, 29. Oktober 2008

Trainingslehre - Wie lang muss ich? (Teil II)

Du solltest qualitativ hochwertig trainieren, nicht nur "Kilometerbolzen". Wichtiger als die Länge einer Einheit ist die Kontinuität. Einmal pro Woche sollte jedoch eine lange Einheit auf dem Plan stehen. Ausgenommen ist hier die Regenerationswoche.

Es ist nicht wichtig, wie viele Kilometer man gefahren ist, oder wie viele Stunden man im Sattel gesessen hat, sondern wie man diese Kilometer, bzw. Zeit, genutzt hat.

Die größten Fehler im Training sind, dass leichte Einheiten zu schwer gemacht werden und schwere Einheiten zu leicht gefahren werden. Massvoll trainieren! Die richtige Dosis macht's!

Keine Kommentare:

Beliebteste Posts

Blog - Beschreibung

Tourenberichte und GPS-Daten. Mountainbiken ab Kreuzau bei Düren. Auf und ab um das Rurtal von Nideggen bis Heimbach und über den Rursee bis in das Kalltal. Der Mausauel bei Obermaubach ist ebenso Station für unsere MTBs, wie die Felsentrails entlang der Bundsandsteinfelsen. Ob gemütliche Touren oder technisch und leicht freeridelastig. Wir Mountainbiken alles. MTB total. Trail auf, Trail ab.

Natürlich auch Berichte zum Thema Laufen in der Rureifel, Volksläufe, Wettkämpfe. Alles zum Thema Running, Trailrunnig, Joggen, usw.