Mittwoch, 28. Januar 2009

Conti Reifencode entschlüsseln

Diese Information habe ich dem Online-Portal der Bike-sport-news entnommen: Jeder Fahrradreifen von Continental hat einen Reifencode (siehe Foto, klick für groß).

Das kleine Dreieck vor dem Kreis bedeutet, dass der Reifen nach 2000 produziert wurde. Die Zahl dahinter steht für das Jahr, die Anzahl der Punkte für den Monat.

Bei dem abgebildeten Reifen bedeutet das: Produktion Mai 2007. Gekauft habe ich den Conti Speed King Anfang 2008.


Montag, 26. Januar 2009

Marzocchi produziert nur noch bei Suntour

Vor ca. einem halben Jahr hat die US Firma Tenneco die Federgabelsparte von Marzocchi aufgekauft. SR Suntour in Asien, produziert nun sämtliche Bike-Federelemente für Marzocchi.

Damit ist Suntour nach eigenen Angaben der größte Federgabelhersteller weltweit, mit Produktionsstandorten in Taiwan und China. Insider wissen, dass auch andere große Namen im Gabel- und Dämpfergeschäft bei SR Suntour fertigen lassen.

Quelle: ride.ch

Freitag, 23. Januar 2009

Kona BONGO BONGO Racing Team

Auf der Suche nach einem neuen Team, oder einfach ein Gratis-Trikot für ein Event abstauben?

Kona macht's möglich! Außerdem kannst du Geld für eine gute Sache sammeln.
Zur Bongo Bongo Seite!

Mittwoch, 21. Januar 2009

Kriese erfasst nun auch den Radsportverband

Schon Mitte letzten Jahres wurden Radsportveranstaltungen abgesagt. 2009 wird es unter anderem keine Deutschland-Tour geben. Durch die ausgefallenen Rennen, fehlen natürlich auch dem BDR einige Einnahmen.

Man spricht von einem Defizit von einer halben Millionen Euro. Da hilft es auch nicht, dass der BDR dieses Jahr sein 125-jähriges Bestehen feiert. Es wird zu Entlassungen beim Personal kommen.

Zur offiziellen Meldung

Donnerstag, 15. Januar 2009

Jahresabschlussbericht 2008

Das alte Jahr ist schon fast vergessen. Trotzdem noch eine kleine Grafik zur Selbstbeweihräucherung und für alle Neugierigen :-)

In den Monaten Mai, Juni, August habe ich die meisten Kilometer auf dem Weg zur Arbeit gemacht. Ansonsten verteilt sich der Anteil MTB/Rennrad bei ca. 80/20% (Bezogen auf die Kilometer).

Ab dieser Saison verzichte ich auf meine Excel-Tabelle und trage meine Daten in das Freeware Programm BikeXperience ein.

Sonntag, 11. Januar 2009

Crossen auf salzigen Straßen

Für eine saubere Grundlagenausdauer- einheit fahre ich in das "platte Land". So nenne ich die Region, die nördlich der Eifel liegt. Geografisch ist es die "Niederrheinische Bucht".

Da auch dort auf den Straßen teilweise noch Schnee bzw. Schneematsch liegt und ich mein Rennrad auf dem salzigen Asfalt nicht unnötig leiden lassen möchte, fuhr ich heute mit dem Crosser.

Fazit: Sehr salzige 2:20 Std. bei vertretbaren 1 Grad Plus !

Dienstag, 6. Januar 2009

V.O.R. Termine 2009 sind online !

Der Terminkalender für das Jahr 2009 zum MTB VOR-Lotto-Cup ist online !

Hier werden sich einige Radsportler der Aachener Region um die Gesamtwertung in der Masters 2 Klasse "prügeln" !
Mein Tipp: Platz 1: Herbert, Platz 2: René ;-)

Sonntag, 4. Januar 2009

Kalte Füsse Umfrage

Das grundsätzliche Problem bei Touren mit vielen Teilnehmern, wird bei Temperaturen unter dem Gefrierpunkt zu einem Ärgernis.
Durch die häufigen Standzeiten (entstehen hauptsächlich durch Warten, Essen, Quatschen) kühlt man durch Inaktivität aus. In der Regel hat man auch immer einen Fuss auf dem Boden, was zu einer Kältebrücke und bei Schnee zu nassen Schuhen führt.

War trotzdem eine schöne Wintertour.

Wann ist es Euch zu kalt zum Biken? Bitte nutzt das Umfrage-Tool rechts!

Freitag, 2. Januar 2009

Eiszeit

Heute war ich bei Minustemperaturen und leichtem Schneefall im Wurmtal zwischen Würselen und Herzogenrath unterwegs:

Bei so einem Wetter gehört bei mir zur Standardausrüstung, u.a. Türschlossenteiser (gegen eingefrorene Schaltzüge) und ein Feuerzug, um z.B. einen eingefrorenen Freilauf aufzutauen.
Zur Not könnte man auch drauf pinkeln.

Donnerstag, 1. Januar 2009

Aus Freude am Fahren - Projekt M2C

Wer es satt hat, die Trails glatt zu bügeln, sollte es mal hiermit versuchen:

Neues Jahr, neue Wege.
Die findet man zum Beispiel rund um den Tagebau Inden. Ist ja auch nicht schwer, da sich hier die Landschaft fortschreitend verändert.

Beliebteste Posts

Blog - Beschreibung

Tourenberichte und GPS-Daten. Mountainbiken ab Kreuzau bei Düren. Auf und ab um das Rurtal von Nideggen bis Heimbach und über den Rursee bis in das Kalltal. Der Mausauel bei Obermaubach ist ebenso Station für unsere MTBs, wie die Felsentrails entlang der Bundsandsteinfelsen. Ob gemütliche Touren oder technisch und leicht freeridelastig. Wir Mountainbiken alles. MTB total. Trail auf, Trail ab.

Natürlich auch Berichte zum Thema Laufen in der Rureifel, Volksläufe, Wettkämpfe. Alles zum Thema Running, Trailrunnig, Joggen, usw.