Mittwoch, 28. Juli 2010

Rettungspunkt und Racing Ralph

Ich habe ja bereits über die Rettungspunkte an den Kletterfelsen in der Rureifel geschrieben. Mittlerweile gibt es auch an einigen Wegweisern solche Notrufmarkierungen.

Seit ein paar Wochen habe ich den Schwalbe Racing Ralph am Vorderrad des Litespeeds. Den bin ich bisher ca. 200 km auf trockenem und feuchtem Boden gefahren.
Es waren auch viele technische Abschnitte dabei. Allgemein hält man den RR ja für gripparm und schwer kontrollierbar. Kann ich in keinster Weise bestätigen. Unauffällig und sicher erfüllte er bisher seine Aufgaben.

Keine Kommentare:

Beliebteste Posts

Blog - Beschreibung

Tourenberichte und GPS-Daten. Mountainbiken ab Kreuzau bei Düren. Auf und ab um das Rurtal von Nideggen bis Heimbach und über den Rursee bis in das Kalltal. Der Mausauel bei Obermaubach ist ebenso Station für unsere MTBs, wie die Felsentrails entlang der Bundsandsteinfelsen. Ob gemütliche Touren oder technisch und leicht freeridelastig. Wir Mountainbiken alles. MTB total. Trail auf, Trail ab.

Natürlich auch Berichte zum Thema Laufen in der Rureifel, Volksläufe, Wettkämpfe. Alles zum Thema Running, Trailrunnig, Joggen, usw.