Montag, 1. November 2010

Alle heiligen Rurtaltrails

Am heutigen Allerheiligen waren einige Eilige unterwegs um die heiligen Rurtaltrails zu huldigen.
Dabei war Pascal aus Aachen, Thomas aus Stockheim, Lars aus Düren, Robert aus Nörvenich und René (Ich) aus Kreuzau.

Die Runde war recht traillastig und auch kräftezehrend. Wir wurden aber mit tollen Trails rings um das Rurtal bei Laune gehalten.

Als Ehrengast kann man Robert Mennen, aktiver Weltcup-Fahrer vom Topeak-Ergon-Racing-Team, nennen. Schön, das so jemand bereit ist, mal eine Tour mit Normalos zu fahren.

Nachdem sich Thomas, Lars und Robert verabschiedeten, zeigte Pascal sein Fahrkönnen an einer furchterregenden Steilpassage (Kommentar eines Spaziergängers: "Kommt dat jetz' in dat Internet?" :-)) und am Rather Felsen, bzw. Einsidlerklamm.


Bilder!
Stationen der Tour: Obermaubach, Engelsblick, Kuhkopf, Kickley, Nideggen, Effels, Künzenbusch, Abenden, Mittelberg, Hundsley, Nideggen, Rather Trails, Mausauel.

Keine Kommentare:

Beliebteste Posts

Blog - Beschreibung

Tourenberichte und GPS-Daten. Mountainbiken ab Kreuzau bei Düren. Auf und ab um das Rurtal von Nideggen bis Heimbach und über den Rursee bis in das Kalltal. Der Mausauel bei Obermaubach ist ebenso Station für unsere MTBs, wie die Felsentrails entlang der Bundsandsteinfelsen. Ob gemütliche Touren oder technisch und leicht freeridelastig. Wir Mountainbiken alles. MTB total. Trail auf, Trail ab.

Natürlich auch Berichte zum Thema Laufen in der Rureifel, Volksläufe, Wettkämpfe. Alles zum Thema Running, Trailrunnig, Joggen, usw.