Samstag, 28. Mai 2011

Stramme Ketten und starke Waden

Morgens mit Thomas und Thomas trailreich über die Mausauel fleißig Höhenmeter gesammelt und Nachmittags beim Vennlauf einen sehr schönen 10er gelaufen.

Mit Tom Tom fuhr ich, wie schon erwähnt über die Mausauel, dann rüber zum Felsenrundweg. Nach einer Reparaturpause ging es hinunter nach Brück, dann hinauf nach Schmidt und wieder runter über den Holzfäller ins Kalltal.

Die beiden Herren hatten noch nicht genug, ich aber schon. Also Tschüß!

Um 17 Uhr war Start des Volksfestes Vennlauf mit 800 Teilnehmern auf unterschiedlichen Distanzen. Ich entschied mich mit ca. 180 anderen für die 10 km. Tolle Strecke mit einigen interessanten Trails und ein paar Höhenmetern. Die Strecke lief ich in 46:12 Min und wurde 8. meiner Klasse.

Am Donnerstag soll auf der bestzeitfähigen Strecke am Jülicher Forschungszentrum die 45 angekratzt werden. Mal schauen...

Foto rechts: (c) Peter Borsdorff

Samstag, 21. Mai 2011

Enorm in Form...

...in Steckenborn. So lautete die heutige Veranstaltung in der Eifel, unweit des Rursees. Einer der besten Volksläufe der Region. Tolle Naturstrecke mit Blick auf den Rursee. Klasse Atmosphäre auf dem Steckenborner Sportplatz.

Ich habe für 10,8 km und 200 Hm glatte 52 Minuten gebraucht. Das war ein paar Sekunden schneller als letztes Jahr.

Ergebnisliste

Sonntag, 8. Mai 2011

Halbmarathon am Muttertag


Heute lief ich in Hürth meinen ersten Halbmarathon auf Tempo. Danke an Holger für seine Unterstützung. Er gab das Tempo vor und motivierte mich immer wieder zum Durchhalten. Ohne ihm wäre die 1:45:30 Std. nicht möglich gewesen.

Habe fertig! Mutti wartet...

www.volkslauf-huerth.de

Freitag, 6. Mai 2011

Das nervt!

Immer die gleichen Motive. Das nervt!
Schon wieder Burg Nideggen:
Auch schon hundert mal gesehen. Sonnenuntergang:
Immer der gleiche Typ:
X-mal in diesem Blog. Ausblick vom Kuhkopf auf Bergstein:
Schlimm, schlimm, ...

Beliebteste Posts

Blog - Beschreibung

Tourenberichte und GPS-Daten. Mountainbiken ab Kreuzau bei Düren. Auf und ab um das Rurtal von Nideggen bis Heimbach und über den Rursee bis in das Kalltal. Der Mausauel bei Obermaubach ist ebenso Station für unsere MTBs, wie die Felsentrails entlang der Bundsandsteinfelsen. Ob gemütliche Touren oder technisch und leicht freeridelastig. Wir Mountainbiken alles. MTB total. Trail auf, Trail ab.

Natürlich auch Berichte zum Thema Laufen in der Rureifel, Volksläufe, Wettkämpfe. Alles zum Thema Running, Trailrunnig, Joggen, usw.