Mittwoch, 29. Februar 2012

Trails On Fire

Traurige Feuerwehrmänner. Schade, nichts zu löschen...
Unterwegs mit der Feuerwehr. Da die beiden nicht im Dienst waren, es gab nur Durst zu löschen, fuhren wir gemeinsam ein feine Tour.

Rursee
Meik, Markus, René
Als erstes besuchten wir die Felsentrails zwischen der Mausauel und Abenden. Dann langer Anstieg nach Schmidt zur "Schönen Aussicht" auf den Rursee. Technische Abfahrt war das Thema hinunter nach Simonskall. Die 1000 Höhenmeter wurden hinauf nach Bergstein voll gemacht. Abschließend tranken wir am Stausee Obermaubach einen leckeren Kaffee und sinierten über Sinn und Unsinn von 29 Zoll Laufrädern.

Markus, Meik, René
Auf den Trails zeigte sich erstmals ein Nachteil von meinem Zwentyniner. Enge Kehren sind doch deutlich schwieriger zu fahren. Was soll's, man kann nicht alles haben...
So sah es Meik.

1 Kommentar:

Ralph hat gesagt…

Schön, der Meik auch nochmal dabei ;-)

Beliebteste Posts

Blog - Beschreibung

Tourenberichte und GPS-Daten. Mountainbiken ab Kreuzau bei Düren. Auf und ab um das Rurtal von Nideggen bis Heimbach und über den Rursee bis in das Kalltal. Der Mausauel bei Obermaubach ist ebenso Station für unsere MTBs, wie die Felsentrails entlang der Bundsandsteinfelsen. Ob gemütliche Touren oder technisch und leicht freeridelastig. Wir Mountainbiken alles. MTB total. Trail auf, Trail ab.

Natürlich auch Berichte zum Thema Laufen in der Rureifel, Volksläufe, Wettkämpfe. Alles zum Thema Running, Trailrunnig, Joggen, usw.