Sonntag, 29. April 2012

Rapsblick am Biesberg

Jetzt im Frühling blühen die Rapsfelder in der Zülpicher Börde besonders intensiv. Das Wechselspiel der Farben Gelb, Grün und wenn sie Sonne scheint, auch noch Blau, ist eine wunderbares Schauspiel.
Einen tollen Blick hat man oberhalb von Muldenau, am Biesberg. Das Naturschutzgebiet Biesberg ist eine der vielen Muschelkalkkuppen, welche in dieser Region recht häufig zu finden sind.
 Leider fehlte auf der heutigen Tour aufgrund des eher grauen Himmels das Tüpfelchen auf dem i, nämlich die Farbe Blau.

1 Kommentar:

Spoony hat gesagt…

Ja der Raps gibt wirklich tolle Bilder, speziell wenn es wie bei Euch auch grosse Felder gibt...

Beliebteste Posts

Blog - Beschreibung

Tourenberichte und GPS-Daten. Mountainbiken ab Kreuzau bei Düren. Auf und ab um das Rurtal von Nideggen bis Heimbach und über den Rursee bis in das Kalltal. Der Mausauel bei Obermaubach ist ebenso Station für unsere MTBs, wie die Felsentrails entlang der Bundsandsteinfelsen. Ob gemütliche Touren oder technisch und leicht freeridelastig. Wir Mountainbiken alles. MTB total. Trail auf, Trail ab.

Natürlich auch Berichte zum Thema Laufen in der Rureifel, Volksläufe, Wettkämpfe. Alles zum Thema Running, Trailrunnig, Joggen, usw.