Samstag, 27. April 2013

Italien - Bari

Es gab wieder mal etwas länger nichts zu lesen. Das hatte auch diesmal wieder einen Grund.
Ich war fast zwei Wochen dienstlich in Italien. Geplant war, dass ich nach Feierabend die eine oder andere Laufeinheit absolvieren würde.
Leider ist Bari eine, bis auf wenige Ecken, unschöne und unsaubere Industriestadt. Um Bari herum unzählige Industriegebiete. Laufen so wie ich es kenne, war nicht möglich. Ich sah einige Sportler, die entweder durch die Industrieansiedlungen auf der Straße liefen, oder am Hafen entlang der Hauptverkehrsstraße, auf und ab joggten. Nicht meine Welt.
Zum Glück hatte das Hotel ein Laufband im Keller. Aber Spaß am Laufen bekommt man so nicht.
Weitere Bilder hier.

1 Kommentar:

Meik Kuhl hat gesagt…

HUHU
Willkommen zurück! Das war ja die Höchststrafe für dich!

Beliebteste Posts

Blog - Beschreibung

Tourenberichte und GPS-Daten. Mountainbiken ab Kreuzau bei Düren. Auf und ab um das Rurtal von Nideggen bis Heimbach und über den Rursee bis in das Kalltal. Der Mausauel bei Obermaubach ist ebenso Station für unsere MTBs, wie die Felsentrails entlang der Bundsandsteinfelsen. Ob gemütliche Touren oder technisch und leicht freeridelastig. Wir Mountainbiken alles. MTB total. Trail auf, Trail ab.

Natürlich auch Berichte zum Thema Laufen in der Rureifel, Volksläufe, Wettkämpfe. Alles zum Thema Running, Trailrunnig, Joggen, usw.