Samstag, 18. Januar 2020

Rursee

Der Titel ist schlicht und einfach, er sagt im Prinzip alles über diese Tour. Den Rest entnehmt ihr den Bildbeschreibungen.
Für mich, einer der schönsten Rurseeblicke bei Schmidt, auch wenn man hier nicht viel vom eigentlichen See sieht. Mann sieht ganz gut den Kermeter. im Hintergrund des Sees.  Es gibt hier übrigens eine Sitzbank, die zum Verweilen und Genießen einlädt.
Ein Blick auf den See vom Uferweg aus. Links sieht man Schwammenauel. Der Seespiegel erschien mir für die Jahreszeit recht niedrig. Den gleichen Eindruck hatte ich auch letzte Woche bei der Wehebachtalsperre.



An dieser Schutzhütte hatte man einen netten Blick in das Rurtal bei Hausen.

Und hier ist auch die Aussicht. Wie man sieht, geht die Sonne gerade unter. Also schnell nach Hause.

Bildunterschrift hinzufügen

Samstag, 11. Januar 2020

MTB um die Wehebachtalsperre

Sicht vom Staudamm auf die Wehebachtalsperre. 

Rückseite (Eine der Zulaufseiten) der Talsperre. 

Streckengrafik.

Montag, 6. Januar 2020

Jahresstatistik 2019

Weil es dazu gehört. Diesmal ganz simpel:
Ca. 3100 km auf dem Rad
Ca. 1300 km in Laufklamotten

Samstag, 4. Januar 2020

Kufferather Bergbau Wanderweg und das Eifelstilzen

Die heutige MTB-Tour führte über Kufferath durch den Gieschardt nach Kleinhau. Nun hinunter nach Obermaubach und über Leversbach zurück nach Kreuzau.

Der 7,5 km lange Kufferather Bergbau Wanderweg wurde Ende 2008 eröffnet. Leider sind die Hinweistafeln nach den rund 11 Jahren schon recht verwittert, aber das meiste ist noch zu lesen. Einst wurde Eisenerz abgebaut.
Zuletzt schrieb ich 2013 darüber in diesem Blog.

Hinter diesem überdimensionalen QR-Code auf einem Garagentor in Obermaubach verbirgt sich die Homepage "im 80er Jahre Stil" von Herrn Reuter, namens Eifelstilzchen.de.


Mittwoch, 1. Januar 2020

MTB Neujahrstour über Gieschardt, Althubertushöhe, Finkenheide, Hürtgen, Obermaubach

Frohes Neues Jahr! Bewusst befuhr ich abgelegene Wege, da an diesem sonnigen Neujahrstag einige Spaziergänger unterwegs sein würden. So war es auch. Auf sonst stets menschenleeren Abschnitten traf ich immer wieder auf Bürger, die den tollen Tag nutzten.
Den genauen Verlauf fer MTB-Tour erfährt man mit Klick auf die Strava-Leiste rechts (nur Desktop-Version).
Zuletzt schrieb ich über das abgerissene Forsthaus Althubertushöhe. Mit erschrecken stellte ich fest, dass der übrig gebliebene Fachwerkschuppen nun abgebrannt ist.
Ehemaliger Standort Forsthaus Althubertushöhe

Hinweistafel zum Forsthaus Althubertushöhe

Das war der Schuppen zum Forsthaus Althubertushöhe

Dienstag, 31. Dezember 2019

Silvesterlauf des Triathlon-Team Indeland am 31.12.2019

Große Resonanz beim diesjährigen TTI Silvesterlauf. 45 Teilnehmer/innen absolvierten die 10,5 Km lange Strecke rund um den Blausteinsee. Es siegte Pascal Huppertz, Platz 2 belegte Achim Quadflieg und Platz 3 ging an Florian Hach.

Meine Zeit lag bei 55:32 Min, was noch genügend Luft zum Quasseln mit meinem Schwesterchen und meinen beiden Onkels ermöglichte.


Quelle: TTI Indeland über Facebook

Beliebteste Posts

Blog - Beschreibung

Tourenberichte und GPS-Daten. Mountainbiken ab Kreuzau bei Düren. Auf und ab um das Rurtal von Nideggen bis Heimbach und über den Rursee bis in das Kalltal. Der Mausauel bei Obermaubach ist ebenso Station für unsere MTBs, wie die Felsentrails entlang der Bundsandsteinfelsen. Ob gemütliche Touren oder technisch und leicht freeridelastig. Wir Mountainbiken alles. MTB total. Trail auf, Trail ab.

Natürlich auch Berichte zum Thema Laufen in der Rureifel, Volksläufe, Wettkämpfe. Alles zum Thema Running, Trailrunnig, Joggen, usw.